Kreuzfahrt mit Hund

Der Hund gehört für viele Familien einfach dazu - und das soll auf einer Kreuzfahrt auch nicht anders sein.

Ihr und eurer Haustier seid unzertrennlich und ihr denkt über eine Kreuzfahrt mit Hund nach? Dann solltet ihr euch folgende Zeilen einmal anschauen: Denn in diesem Artikel gehe ich folgender Frage auf den Grund: „Kreuzfahrt mit Hund – Geht das? Können Frauchen und Herrchen mit ihren Hunden eigentlich an Bord gehen?“ Die erstaunliche Antwort: Ja – Allerdings nicht auf allen Kreuzfahrtschiffen. Denn nur ein paar Kreuzfahrtreedereien bieten diesen Service an! Grund dafür sind die strengen Hygienevorschriften an Bord. Nur auf den Schiffen von Cunard, Color Line, Hurtigruten und 1A Vista Fluss-Kreuzfahrten sind Hunde an Bord willkommen. Bei allen anderen Kreuzfahrtreedereien gilt leider die Devise: „Hunde müssen draußen bleiben!“. Mit Ausnahme von Blindenhunden: Diese können nach Absprache der jeweiligen Reederei auch an Bord kommen. Besonders auf amerikanischen Kreuzfahrtschiffen sind diese gern gesehen. In den folgenden Abschnitten erfahrt ihr alle wichtigen Informationen rund zum Thema „Kreuzfahrt mit Hund„. Werft mal einen Blick darüber!